Varilux Gleitsichtgläser von Essilor!

Für die neuen Anforderungen an moderne Gleitsichtgläser hat Essilor ein neues Brillenglas-Konzept entwickelt: Bei alltäglichen, rasch wechselnden Nahseh-Abständen biete Varilux X series fließende Übergänge und gewährleiste scharfes Sehen bei unterschiedlichen Alltagsaufgaben.

Neue Bezugsgröße: das Sehvolumen

In der Vergangenheit berücksichtigten die Gleitsichtglasdesigner eine einzelne Sehentfernung und eine Blickrichtung, um den Nahbereich eines Gleitsichtglases festzulegen: einen Nahseh-Abstand von 40 cm und eine Blicksenkung von 36°. Heute konzentriere sich das Sehen immer mehr auf Armlängen-Distanz, und genau hierfür habe Essilor eine völlig neue Bezugsgröße entwickelt – das Sehvolumen.

Keine unnatürlichen Kopfbewegungen mehr

Die Essilor-Forscher haben das natürliche Nahseh-Verhalten eingehend analysiert – mit dem Ziel, den Sehbedarf bestmöglich zu kennen und mit einem Gleitsichtglas abzudecken. Das Ergebnis sei Varilux X series: für spontanes scharfes Sehen ganz ohne zusätzliche Bewegung des Kopfes und ohne lästige Suche nach dem idealen Durchblickspunkt und damit eine deutlich spürbare Verbesserung im Vergleich zu anderen Premium-Gleitsichtgläsern. Gleitsichtglas-Träger könnten dadurch mehrere Blickziele in ein- und derselben Blickrichtung fließend und zügig erfassen.

Mo-Fr  09.00-18.00

Mi 09.00-12.30

Sa 10.00-12.00 

Kontakt

Optiker Wessels
Rathausstraße 8
27777 Ganderkesee

 

Telefon:

+49 4222 / 950707

 

E-Mail:

wessels1@aol.com

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.